Smoby's bunte Welt

Bunt ist sie, die Welt von Frankreichs größtem Spielzeughersteller. Bei den hochwertigen Spielhäusern, Rutschen, Spielküchen, Dreirädern und vielem mehr stehen der Spielspaß und die Lust an der Bewegung im Vordergrund. Gesundes Spielen, das die Motorik und die sozialen Fähigkeiten des Kindes fördert – das ist Smoby.

Die Smoby Markenphilosophie

Als bekanntester Spielzeughersteller Frankreichs weiß Smoby Toys, was Kinder glücklich macht – und Eltern zufrieden: Innovative Spielzeuge, die den Kleinen dabei helfen, die eigenen Fähigkeiten zu entdecken und zu trainieren, fröhlich-bunt und voller Ideen. Weil wir Kinder lieben, schützen wir sie. Deshalb ist uns altersgerechtes, sicheres Spielzeug so wichtig. Smoby Toys ist Experte für geprüftes Spielzeug auf dem neuesten Stand der pädagogischen Forschung, vom Baby- bis zum Einschulungsalter. Das Wichtigste ist jedoch: Mit Smoby Produkten spielen macht einfach so richtig Spaß!

SMOBY steht für:

  • Ergonomisches Spielzeug mit hohem Spielwert von französischen Designern entwickelt.
  • Unbedenkliches Spielvergnügen - Es werden gesundheitlich unbedenkliche Materialien verwendet. Alle Produkte entsprechen den europäischen Sicherheitsvorschriften für Spielzeug.
  • Die gesunde Entwicklung fördern - Durch kindgerechtes Spielzeug, das die Sinne anspricht und spielend fördert.
  • Herausragende Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit - Durch den Einsatz hochwertiger Materialien, kombiniert mit modernsten Produktionstechniken.
  • Der Umwelt verpflichtet - Wir verwenden Recyclingmaterial zur Schonung der Ressourcen sowie Farbbatches mit höchster Lichtechtheit und UV-Stabilisatoren für eine über Jahre lang gleichbleibende Qualität. 

Die Smoby Qualität

Alle Smoby Produkte durchlaufen vor der Auslieferung zahlreiche interne und externe Prüfungen auf Qualität und Sicherheit gemäß den gesetzlichen Vorschriften nach der europäisch geltenden Spielwarennorm. Wir verwenden keine gesundheitlich bedenklichen Kunststoffe.
Auf dieser Seite finden Sie eine kurze Übersicht mit Informationen zu den wichtigsten Qualitätslabels.

CE-Kennzeichnung:

Die CE-Kennzeichnung (Communauté Européenne) bringt die Übereinstimmung (Konformität) eines Produktes mit den Mindestanforderungen der jeweils anzuwendenden EU-Richtlinien zum Ausdruck. Jeder Hersteller muss bei allen Produkten, die in den Geltungsbereich von EU-Richtlinien fallen (z.B. Spielwaren), die CE-Kennzeichnung anbringen.

GS-Zeichen:

Das GS-Zeichen (GS = geprüfte Sicherheit) ist ein freiwilliges Sicherheitszeichen. Im Bereich des Verbraucher- und Arbeitsschutzes soll es die Gewähr dafür bieten, dass die sicherheitstechnischen Anforderungen erfüllt und durch eine unabhängige zugelassene Stelle geprüft und regelmäßig überwacht werden. Die Vergabe ist im Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) geregelt. Smoby lässt die GS Prüfung seiner Produkte bei der anerkannten GS-Prüfstelle LNE (Laboratoire National de Métrologie et d'Essais) in Paris vornehmen.

made in france:

Der Großteil der Smoby Kollektion wird in Frankreich entwickelt, entworfen und produziert. Ansässig im Jura, der Wiege des französischen Spielzeugs, ist das Know-How der Smoby-Mitarbeiter unvergleichbar und garantiert ein optimales Niveau an Kreativität, Qualität und Verarbeitung für maximales Spielvergnügen und Benutzerfreundlichkeit. Hochwertige Materialien und modernste Fertigungstechniken gewährleisten höchste Qualität.


made in spain:

Die Smoby Produktionsstätte für die Dreirad-Kollektion, die Puppenwagen und die Metallschaukeln befindet sich in Alicante, Spanien. Qualität und Know-How „Made in Europa“ stehen auch hier für hervorragende Produkteigenschaften und ein langlebiges Spielvergnügen.

ANTI-UV:

Durch die Verwendung von Masterbatch (Farbgranulat) mit hoher UV-Stabilität und hoher Farbechtheit sind die Smoby-Produkte auch nach langer Sonneneinstrahlung stabil und farbecht.
Tipp: Da durch starke UV-Strahlung ein Ausbleichen und Materialschäden nicht dauerhaft verhindert werden können, empfehlen wir die Smoby-Produkte durch Abdecken oder eine Lagerung im Inneren zu schützen, sofern sie lange Zeit nicht gebraucht werden.